Gartengestaltung: Wege und Terrassen

Gute Gestaltung hat nichts mit der Größe zu tun. Auch der kleinste Garten kann durch die richtige Wegeführung und verschiedene Sitzplätze richtig viel bieten. Werden Pflanzen dann noch so positioniert, dass sie Einblicke verhindern, aber Ausblicke gewähren, dann kann selbst ein 300 Quadratmeter großer Garten mit den Großen mithalten. Weitere Informationen unter: http://www.mein-traumgarten.de/

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.