Keramik-Terrasse im Naturstein Look

Terrasse mit Keramikplatten in Naturstein-Optik, pflegeleicht und modern

Bei diesem Kundenauftrag wurde eine alte gepflasterte Terrasse durch eine Keramik-Terrasse im Naturstein-Look ersetzt. Die alte Terrasse war, wie im Film zu sehen, schon sehr in die Jahre gekommen. Durch die Wurzeln nahestehender Bäume waren starke Unebenheiten bei der alten Pflasterstein-Terrasse aufgetreten. Die Baumfäller von A-Z Gartenbau aus Willich, fällten die Bäume und entwurzelten den Terrassenbereich.

Nun wurde dieser erhöht, damit die neue Keramik-Terrasse auch bündig mit der Terrassen Tür und den Terrassen Fenstern abschließt. So entstand optisch eine einheitliche Fläche. Auch die Terrassenfläche vor der Garage wurde vergrößert um ein harmonisches Gesamtbild zu erhalten. Die Terrasse wurde dann mit hellen Keramikplatten in Naturstein Optik belegt und mit dunklen Pflastersteinen eingerahmt.

Diese neue Naturstein-Terrasse ist hell und modern. Sie vergrößert optisch den gesamten Terrassenbereich. Was vorher noch düster und trist aussah erstrahlt nun in neuer Schönheit.

Damit es nicht wie bei der alten Terrasse zu Bewuchs kommt, sollte die Keramik-Terrasse von Zeit zu Zeit gereinigt werden. Dies sorgt, gerade bei praktisch unvergänglichen Materialien wie Keramik, für neuen Glanz. Pflasterreinigung vom Profi ist auch für die Keramik-Terrasse geeignet. So bleibt Ihre Terrasse stets gepflegt und optisch ansprechend.

Da Baumfällung, Entwurzelung und der Terrassenbau selbst in einer Hand lagen, ging alles komplikationslos und zeitnah vonstatten. Auch bei diesem Projekt haben sich die langjährigen Erfahrungen der Terrassenbauer von A-Z Gartenbau aus Willich bewährt.

Naturstein-Terrasse natürlich schön

Naturstein Terrassen - Natürliche Vielfalt für jeden Gestaltungswunsch.

Natursteine, jeder Stein ein Unikat. Natursteine sind äußerst vielfältig und unterscheiden sich je nach Vorkommen in Farbe, Maserung und Struktur. Um auffällige Unregelmäßigkeiten zu vermeiden, muss der Terrassenbauer diese Eigenschaften des Materials kennen und deuten, um trotzdem einen optisch eindrucksvollen Gesamteindruck zu schaffen.

Beim Terrassenbau ist grundsätzlich darauf zu achten, dass der Unterbau fachgerecht verdichtet wird, damit es nachher nicht zum Absinken von Teilen der Naturstein-Terrasse kommt.Bei der Terrassengestaltung sind beim Naturstein keine Grenzen gesetzt. Ob nun Naturstein-Terrassen aus Granit, Travertin, Quarzit, Schiefer oder Sandstein, bringen sie durch ihre funktionellen Eigenschaften auch vielseitige Stilrichtungen mit. Ob nun modern, klassisch, mediterran oder nostalgisch. Der Naturstein wird in unterschiedlichen Formaten angeboten: Formatplatten, Polygonalplatten und Pflaster.

Oberflächenbearbeitung beim Naturstein schafft ein individuelles Erscheinungsbild

NATURSTEIN – GETROMMELT:

Hierdurch wird die Oberfläche des Natursteins besonders samtig und weich und bekommt zugleich eine antike und rustikale Wirkung. Die Ecken und Kanten werden beim trommeln abgerundet, so dass sich die Natursteine für den naturnahen und mediterranen Terrassenbau eignen.

NATURSTEIN - GESPALTEN:

Naturstein, der häufig auf diese Weise bearbeitet wird ist Schiefer. Durch diese Oberflächenbearbeitung bleibt das natürliche Erscheinungsbild des Natursteins in seinem Charakter erhalten.

NATURSTEIN – GEFLAMMT:

Durch flammen des Natursteins entsteht eine leicht unregelmäßige und unebene Oberfläche, so dass rutschige Naturstein Terrassen der Vergangenheit angehören.

NATURSTEIN – GEBÜRSTET:

Die gebürstete Oberfläche bringt die Musterung des Natursteins mehr zur Geltung. Hierdurch entsteht auch eine höhere Farbintensität und der Naturstein fühlt sich weicher an.

Die Oberflächenbehandlungen, geflammt und gebürstet, werden oft miteinander verbunden, da beim flammen die Oberfläche aufgeraut wird, kann sich leichter Schmutz darin absetzen. Der Vorteil beider Oberflächenbearbeitungen ist, dass sich die glattere Oberfläche leichter reinigen lässt, wobei die rutschhemmende Wirkung dennoch nicht verloren geht.

Eine Naturstein-Terrasse in guter Qualität gefertigt, vom Terrassenbauer fachgerecht verlegt, überdauert Generationen. Durch die natürliche Patina, oder einfacher gesagt aufgrund der Alterung im Laufe der Zeit, gewinnt die Naturstein Terrasse von Jahr zu Jahr an Schönheit.

Aufgrund der Vielfalt der Gestaltungsmöglichkeiten und der langen Lebensdauer der Naturstein-Terrasse ist es sinnvoll diese auch fachgerecht zu planen und zu bauen. Unsere kompetenten Terrassenbauer und Terrassengestalter von A-Z Gartenbau in Willich beraten Sie gerne.

Pflegetipps für meine Naturstein-Terrasse

Die richtige Planung beim Terrassenbau erleichtert die Pflege.

Die Gestaltung einer Terrasse mit einem Naturstein ist grundsätzlich mit einer Erwartung verbunden: der neue Terrassenbelag sollte eine ausgeprägte Langlebigkeit besitzen und auch die hochwertige Optik eines Natursteins soll lange Zeit erhalten bleiben.

Schon bei der Planung des Terrassenbaus kann man durch gezielte Maßnahmen die Reinigung und Pflege der Naturstein Terrasse erleichtern. Wird die Terrassenfuge versiegelt, hat Unkraut kaum eine Chance und das lästige Bücken beim Unkraut ziehen entfällt.

Eine allseitige Imprägnierung des Natursteins vor der Verlegung kann das Eindringen von Schmutz in den Naturstein reduzieren. Außerdem kann es spürbar die spätere Reinigung erleichtern, da Flecken nicht mehr so schnell und stark in den Naturstein eindringen können.

Bei der Reinigung und Pflege sollten einige grundlegende Dinge beachtet werden:

  • Filmbildende Reinigungsmittel wie Seife oder Spülmittel sollten nicht zum Einsatz kommen, da es zu Verfärbungen kommen kann und zum anderen die Rutschfestigkeit verloren geht.
  • Streusalz vermeiden, mechanische Streumittel benutzen.
  • Nicht mit harten Reinigungsgeräten arbeiten, sondern einem Besen mit Naturborsten.
  • Flecken sollten noch im flüssigen Zustand entfernt werden, da ein Naturstein immer saugend ist.
  • Die Reinigung mit dem Hochdruckreiniger führt schnell zu einem sauberen Ergebnis. Der starke Strahl kann jedoch die Oberflächen des Natursteins und die Fugen angreifen. Meist sind diese Beschädigungen nicht sichtbar, sie können aber für eine zukünftig schnellere Neuverschmutzung sorgen und bei Frost zu größeren Beschädigungen des Natursteins führen.

Terrassenreinigung vom Profi - Sauber wie am ersten Tag

Mit Spezialreinigungsmaschinen und Oberflächenschutzmittel werden stärkste Verunreinigungen gründlich und umweltfreundlich entfernt und vor Witterungseinflüssen und Befall von Algen, Moos und Pilzen geschützt. Diese Methode eignet sich nicht nur für die Reinigung der Naturstein Terrasse, sondern auch für die Pflasterreinigung.

Für eine Beratung rund um das Thema Naturstein, Natursteinterrasse und Pflasterreinigung stehen die Experten von A-Z Gartenbau Willich jederzeit zur Verfügung.

Betonzaun – mit mediteranem Flair

Betonzaun - mediterraner Flair im häuslichen Garten.

Im Kundenauftrag sollte ein alter Holzzaun ersetzt werden, der viel Arbeit und Pflege verursachte. Für unseren Kunden war es wichtig, dass Planung, Gestaltung und Ausführung aus einer Hand kommen. Nach einer ausführlichen Beratung über die verschiedenen Zaunsysteme, fiel die Wahl auf Betonzaunelemente mit beidseitiger Steinoptik. Der Betonzaun wurde errichtet und dann, passend zum Haus, in einer mediterranen Farbe gestrichen.

Dieser Betonzaun ist witterungsbeständig, hat eine hohe Lebensdauer, eine einmalige Optik und ist zudem sehr pflegeleicht. Hinzu kommt, das der Betonzaun optimale Sichtschutz Eigenschaften bietet. Außerdem weisen moderne Betonzaunsysteme im Vergleich zu einem Holzzaun eine deutlich höhere Schalldämmungseigenschaft auf. Schalldämmung ist gerade in einer sehr Engen Nachbarschaft ein zentrales Thema.

Wenn man jetzt im Garten sitzt hat man das Gefühl wie im Süden zu leben – Urlaub im eigenen Garten.

WIE FUNKTIONIERT EIN SCHWIMMTEICH

DER NATURPOOL HINTER DEM HAUS, SCHÖNER WOHNEN IM GARTEN.

Ein Naturteich oder ein Schwimmteich ist die biologisch sinnvolle Antwort auf einen herkömmlichen Swimmingpool, der im Grunde den Gesetzen der Natur völlig zuwiderläuft. Der normale Swimmingpool benötigt zur Reinhaltung des Wassers einen erheblichen chemischen Aufwand und das meist mit Chlor behandelte Wasser ist schlicht frei von jeder biologischen Lebensform, mit Ausnahme der Menschen, die darin schwimmen. Der Schwimmteich oder Naturteich hingegen besitzt ebenso klares Wasser wie der Swimmingpool, nur erfolgt die Reinigung über einen biologischen naturnahen Weg, der dem natürlichen Kreislauf entspricht.

Grundsätzlich ist ein Schwimmteich in zwei Bereiche unterteilt. Einmal der Schwimmbereich für den Menschen und einmal die Aufbereitungs- und Regenerierungszone. Diese entspricht im Prinzip der Filter- und Dosieranlage eines Swimmingpools, nur dass die einzelnen Reinigungsschritte im Schwimmteich oder Naturteich biologisch-mechanisch erfolgen. Das gereinigte Wasser behält seine natürliche Zusammensetzung und die Belastung der Umwelt sinkt auf null. Dies ist aber nicht der einzige Vorteil des Schwimmteich oder Naturteich. Nach der Einrichtung des Naturpool zeigen sich im Verhältnis zum Swimmingpool wesentlich geringere Unterhalts- und Wartungskosten.

Mit A-Z Gartenbau den eigenen Schwimmteich einrichten.

Noch einen weiteren Vorteil trägt das Prinzip des Schwimmteich in sich. Gerade in einer schön angelegten Gartenanlage integriert sich der Naturteich oder Naturpool optisch hervorragend. Die zur biologischen Reinigung verwendeten Pflanzen bilden einen natürlichen Rahmen für den Schwimmteich, der sich harmonisch in das Gesamtbild einfügt.

Mit A-Z Gartenbau ist die Planung und Einrichtung des eigenen Schwimmteich kein Problem. Die Fachleute erörtern Ihnen als Hauseigentümer den geeigneten Standort und verfügen über das notwendige Equipment, um den Naturteich in kurzer Zeit zu installieren. Mit entsprechend vorgezüchteten Wasserpflanzen ist ebenso der biologische Prozess der Wasserreinigung fast sofort in Gang gesetzt, sodass der Badespaß unmittelbar beginnen kann.

Mit den Garten- und Landschaftsbauern von A-Z Gartenbau ist der eigene Schwimmteich schnell und professionell eingerichtet.